Sport Knöchelbruch? BVB bangt um Batshuayi

09:15  16 april  2018
09:15  16 april  2018 Quelle:   sport1.de

Dortmund bezwingt Stuttgart deutlich und rückt an Schalke heran

  Dortmund bezwingt Stuttgart deutlich und rückt an Schalke heran Dortmund bezwingt Stuttgart deutlich und rückt an Schalke heranTrotz schwacher Anfangsphase gelang dem BVB damit die Wiedergutmachung für das 0:6-Debakel bei Bayern München. Eine verunglückte Flanke des US-Nationalspielers Pulisic (38.) erwies sich als Dosenöffner. Batshuayi legte mit seinem siebten Saisontor nach (48.), Maximilian Philipp (59.) sorgte für die Entscheidung.

Aktuelle Meldungen, heiße Gerüchte, scharfe Zitate, Verletzungen und Transfergeflüster. Der Fußball-Ticker hält Sie auf dem Laufenden.

BVB bangt um Batshuayi . 16.04.2018 | 14:53 Uhr. Wohl kein Knöchelbruch . Zumindest der erste Verdacht wonach sich Batshuayi einen Knöchelbruch zugezogen haben könnte, bestätigte sich nach Informationen der Sport Bild nicht.

Knöchelbruch? BVB bangt um Batshuayi © picture alliance / Revierfoto/Revierfoto/dpa Knöchelbruch? BVB bangt um Batshuayi

Für Borussia Dortmund ist die 0:2-Niederlage beim FC Schalke 04 im Revierderby doppelt schmerzhaft.

In der Schlussphase verletzte sich auch noch Michy Batshuayi beim einem unglücklichen Zweikampf mit Benjamin Stambouli und musste mit einer Trage vom Spielfeld gebracht werden.

Der Leihspieler vom FC Chelsea war mit dem Sprunggelenk umgeknickt und hielt sich die Hände vor die Augen. Laut Bild besteht Verdacht auf Knöchelbruch, was das vorzeitige Saisonaus für den Angreifer bedeuten würde.

Weil das Wechselkontingent erschöpft war, musste der BVB die letzten beiden Minuten in Unterzahl bestreiten.

Schon kurze nach dem Abpfiff wünschte sowohl der BVB als auch Schalke 04 dem belgischen Stürmer per Twitter gute Besserung.

Watzke bestätigt: BVB will Batshuayi halten .
Watzke bestätigt: BVB will Batshuayi haltenNach dem Abgang von Top-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang in Richtung London, war man in Dortmund zufrieden, dass man mit Michy Batshuayi einen halbwegs gleichwertigen Ersatz, wenn auch nur zeitweise, gefunden hatte. Der 24-Jährige absolvierte zehn Spiele in der Bundesliga, traf dabei sieben Mal und bereitete ein weiteres Tor vor. Zum Saisonende wird er aber planmäßig zu den 'Blues' an die Stamford Bridge zurückkehren. Dass der 14-fache belgische Nationalspieler (sechs Tore) die kommende Saison dann aber auch beim FC Chelsea bestreiten wird, ist indes nicht komplett gesichert.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/sport/-65177-knochelbruch-bvb-bangt-um-batshuayi/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!