Sport Bayern vor hoher Pokal-Hürde

09:30  17 april  2018
09:30  17 april  2018 Quelle:   sport1.de

Heiko Herrlich hofft auf Tah-Einsatz im DFB-Pokal

  Heiko Herrlich hofft auf Tah-Einsatz im DFB-Pokal Heiko Herrlich hofft auf Tah-Einsatz im DFB-PokalIn der Liga läuft es für Bayer 04 Leverkusen. Und im Pokal? Da wartet am Dienstag im Halbfinale der FC Bayern München auf die 'Werkself'. Bangen muss Trainer Heiko Herrlich vor dem Spiel um Jonathan Tah, der sich für die Bundesliga-Partie gegen Eintracht Frankfurt abgemeldet hat. "Jona hat in den letzten zwei, drei Tagen über muskuläre Probleme geklagt. Beim MRT gestern Abend haben wir nichts feststellen können. Er wollte es probieren heute, hat sich dann aber nicht 100-prozentig fit gefühlt", erklärte Herrlich den kurzfristigen Ausfall seines Innenverteidigers.

Bayern vor hoher Pokal - Hürde . Der FC Bayern steht auf dem Weg zu einem möglichen Triple vor einer hohen Hürde. Im DFB-Pokal müssen die Münchner im Halbfinale auswärts bei Bayer Leverkusen antreten (Di., 20.45 Uhr im LIVETICKER).Und die Elf von Trainer Heiko Herrlich befindet

Auf dem Weg zum möglichen Triple mit dem FC Bayern setzt Trainer Jupp Heynckes im Halbfinale im DFB- Pokal bei Bayer Leverkusen (20.45 Uhr im LIVETICKER) auf seine Top-Stars - einzig James Rodriguez fehlt etwas überraschend in der Startelf.

Der FC Bayern und Javi Martinez (r.) haben mit Bayer Leverkusen und Lars Bender einen starken Halbfinal-Gegner vor der Brust © Getty Images Der FC Bayern und Javi Martinez (r.) haben mit Bayer Leverkusen und Lars Bender einen starken Halbfinal-Gegner vor der Brust

Der FC Bayern steht auf dem Weg zu einem möglichen Triple vor einer hohen Hürde. Im DFB-Pokal müssen die Münchner im Halbfinale auswärts bei Bayer Leverkusen antreten (Di., 20.45 Uhr im LIVETICKER).

Und die Elf von Trainer Heiko Herrlich befindet sich gerade in bestechender Form. Nach zwei 4:1-Siegen (gegen Leipzig und Frankfurt) geht Leverkusen mit breiter Brust in das Duell mit dem Rekordmeister.

"Eine bessere Vorbereitung für so ein Spiel gibt es nicht. Das gibt nicht nur uns Selbstvertrauen, das warnt auch die Bayern ein bisschen. Wir strotzen jetzt vor Selbstvertrauen", sagte Torhüter Bernd Leno dem "kicker".

Dax nimmt nächste Hürde ins Visier - VW-Aktie im Fokus

  Dax nimmt nächste Hürde ins Visier - VW-Aktie im Fokus  

Vor dem Halbfinal-Duell im DFB- Pokal gegen Bayern München schwört Bayer Leverkusens Trainer Heiko Herrlich sein Team auf ein Spiel ein, in dem es um Alles oder Nichts geht. Trotz der hohen Hürde blickt er auch schon einmal auf einen möglichen Titelgewinn voraus.

Trotz der hohen Hürde blickt er auch schon einmal auf einen möglichen Titelgewinn voraus. Fussball dfb pokal bayer leverkusen bayern münchen herrlich fcb.

Alle Highlights zum DFB-Pokal-Halbfinale am Montag ab 19.00 Uhr im "Volkswagen Pokalfieber" mit allen wichtigen News, Stimmen und Hintergründen

Auch Bayern-Trainer Jupp Heynckes warnte vor dem Gegner: "Wir treffen auf eine hochbegabte Mannschaft, die exzellenten Fußball spielt. Sie haben eine gute Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern. Ich traue ihnen zu, eines Tages die Meisterschaft zu gewinnen."

Noch dazu müssen die Bayern auf Arturo Vidal verzichten. Der Chilene hat einen freien Gelenkkörper im Knie und musste sich einem operativen Eingriff unterziehen.

Leverkusen dagegen stehen voraussichtlich alle Mann zur Verfügung: "Wir haben verschiedene Wehwehchen. Aber ich bin sicher, dass morgen alle spielen können. Ich habe auch noch mal mit Jonathan Tah gesprochen. Ich hoffe, dass er spielen kann", sagte Herrlich auf der Pressekonferenz.

Rafinha: Erst Real schlagen, dann Zukunft klären

  Rafinha: Erst Real schlagen, dann Zukunft klären Rafinha: Erst Real schlagen, dann Zukunft klärenDoch während die Vertragsverlängerung bei Rib und Rob nur Formsache zu sein scheint, ist die Zusage des Brasilianers alles andere als sicher.

Bayern vor hoher Pokal - Hürde . Der FC Bayern steht auf dem Weg zu einem möglichen Triple vor einer hohen Hürde. Im DFB-Pokal müssen die Münchner im Halbfinale auswärts bei Bayer Leverkusen antreten (Di., 20.45 Uhr im LIVETICKER).Und die Elf von Trainer Heiko Herrlich befindet

„Wir wollen die nächste hohe Hürde überspringen und im Pokal sehr weit kommen." Nicht mit nach Essen reisen wird Kim Fellhauer, die sich beim 2:0-Heimsieg gegen Bayern München vor zwei Wochen zwei Außenbänder im linken Fuß gerissen und das Innenband angerissen hatte.

Riesige Euphorie auf Schalke

Im zweiten Halbfinale am Mittwoch (20.45 Uhr im LIVETICKER) stehen sich Schalke 04 und Eintracht Frankfurt gegenüber.

Schalke winkt dabei die erste Finalteilnahme seit 2011, der Eintracht das achte Pokal-Endspiel insgesamt und das zweite in Folge. Auf die Schalke ist die Euphorie nach dem Sieg im Revierderby gegen Borussia Dortmund riesig. (Schalke verkauft Sieger-Shirts)

Bei den Frankfurtern entstand dagegen durch den verkündeten Abschied von Trainer Niko Kovac zum FC Bayern Unruhe.

Das schien sich bei der 1:4-Pleite in Leverkusen am Samstag auch sportlich bemerkbar zu machen.

Das Finale im DFB-Pokal findet am 19. Mai in Berlin statt.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Leverkusen: Leno – L. Bender, Tah, S. Bender, Henrichs – Baumgartlinger, Aranguiz – Bailey, Havertz, Brandt – Volland.

Bayern: Ulreich – Kimmich, Boateng, Hummels, Alaba – Javi Martinez – Robben, Müller, James, Ribery – Lewandowski.

Schalke: Fährmann – Stambouli, Naldo, Kehrer – Caligiuri, Bentaleb, Meyer, Oczipka – Goretzka, Harit  - Burgstaller.

Frankfurt: Hradecky – Abraham, Hasebe, Russ – da Costa, de Guzman, Willems – Wolf, Boateng – Fabian – Jovic.

So können Sie das DFB-Pokal-Halbfinale verfolgen:

TV: ARD und Sky

Livestream: ARD Mediathek und Sky Go

Liveticker: SPORT1.de

Highlights: Do, 18.30 Uhr in Volkswagen Pokalfieber im TV auf SPORT1

Boateng hinterfragt Zukunft beim FC Bayern .
Boateng hinterfragt Zukunft beim FC Bayern München - Jerome Boateng sieht seine Zukunft nicht mehr zwingend beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München."Ich habe beim FC Bayern alles erlebt. (...) Und so komme ich langsam an den Punkt, an dem ich gewisse Fragen für mich beantworten muss: Was sind meine noch nicht erreichten Ziele? Möchte ich mich immer wieder beim gleichen Klub mit den gleichen Voraussetzungen beweisen?", sagte der Weltmeister dem Magazin "Socrates".

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!