Sport Weiter ungeschlagen! Dembele glänzt bei Barca-Gala

23:35  09 mai  2018
23:35  09 mai  2018 Quelle:   sport1.de

Meister! Messi führt Barca mit Hattrick zum Titel

  Meister! Messi führt Barca mit Hattrick zum Titel Meister! Messi führt Barca mit Hattrick zum TitelEine Woche nach dem Pokalsieg sicherte sich Barca zum achten Mal das Double. Damit verschafften sich die Katalanen ein weiteres Trostpflaster für das bittere Aus in der Champions League.

Weiter ungeschlagen ! Dembele glänzt bei Barca - Gala . Dembele glänzt bei Barca -GalaNach dem auch ohne den deutschen Nationaltorart Marc-Andre ter Stegen ungefährdeten 5:1 (3:0)-Sieg im Nachholspiel am Mittwoch gegen den FC Villarreal müssen die Katalanen nur noch in ihren beiden

Barcelona ist nach dem Punktgewinn saisonübergreifend bereits seit 40 Spielen ungeschlagen , womit das Team um Lionel Messi bereits einen Rekord aufgestellt hat. Der Ex-Dortmunder Osmane Dembélé (36.) und Francisco Alcacer (64.) brachten Barca zweimal in Führung, Vigo kam durch Jonny (45

Spaniens Meister FC Barcelona fehlen nur noch zwei Schritte zu einem historischen Rekord.

Barcelonas Oussame Dembele traf gleich zweimal gegen Villarreal © Getty Images Barcelonas Oussame Dembele traf gleich zweimal gegen Villarreal

Nach dem auch ohne den deutschen Nationaltorart Marc-Andre ter Stegen ungefährdeten 5:1 (3:0)-Sieg im Nachholspiel am Mittwoch gegen den FC Villarreal müssen die Katalanen nur noch in ihren beiden letzten Punktspiele ohne Niederlage bleiben, um als erste Mannschaft in der 87-jährigen Geschichte der spanischen Meisterschaft eine komplette Saison ungeschlagen absolviert zu haben.

Gegen Villarreal geriet der Anlauf zur Bestmarke in keinster Weise ins Stocken.

Muss Dembele Barca schon wieder verlassen?

  Muss Dembele Barca schon wieder verlassen? Muss Dembele Barca schon wieder verlassen? Am Sonntag durfte Ousmane Dembele mit dem FC Barcelona seinen zweiten Titel feiern. Nach dem Pokalsieg holte sich Barca durch den 4:2-Erfolg bei Deportivo La Coruna mit Dembele in der Startelf auch die spanische Meisterschaft.Gut möglich, dass dies auf absehbare Zeit die letzten Titel für den Ex-Dortmunder mit den Katalanen sein werden.Wie die Barca-nahe Sportzeitung Mundo Deportivo berichtet, soll Barcelona ernsthaft über eine Ausleihe des Flügelspielers nachdenken, um dem Franzosen regelmäßig Spielpraxis zu verschaffen.

Barcelona ist nach dem Punktgewinn saisonübergreifend bereits seit 40 Spielen ungeschlagen , womit das Team um Lionel Messi bereits einen Rekord aufgestellt hat. Der Ex-Dortmunder Osmane Dembélé (36.) und Francisco Alcacer (64.) brachten Barca zweimal in Führung, Vigo kam durch Jonny (45

Er sei immer noch "wütend und enttäuscht". Man werde jetzt auf Fehlersuche gehen, weiter hart an sich arbeiten und am Ende "stärker zurückkehren". Star-News der Woche. Gala Newsletter abonnieren.

Barca macht vor der Pause alles klar

Philippe Coutinho (10.), Paulinho (16.) und Superstar Lionel Messi (45.) sorgten drei Tage nach Barcas 2:2 im Clasico gegen Rekordchampion Real Madrid schon vor der Pause für klare Verhältnisse. 

Zum Schongang der Gastgeber nach dem Seitenwechsel, bei dem der Ex-Dortmunder Ousmane Dembele in der Schlussphase noch einen Doppelpack schnüren konnte (87. und 90.+3), passte auch der Verzicht von Trainer Ernesto Valverde auf ter Stegen.

Angesichts der weitgehenden Bedeutungslosigkeit der Begegnung - Messi und Co. haben nunmehr 15 Punkte Vorsprung auf Verfolger und Europa-League-Finalist Atletico Madrid - gab Barcelonas Coach ter-Stegen-Stellvertreter Jasper Cillessen die Gelegenheit zu einem Auftritt vor heimischem Publikum. 

Mehr auf MSN

Erwischt, Kim Kardashian!: In diesem Moment fühlte sich der Mega-Star unbeobachtet .
Erwischt, Kim Kardashian!: In diesem Moment fühlte sich der Mega-Star unbeobachtetTV-Queen Kim Kardashian sieht immer wie aus dem Ei gepellt aus, doch auch sie hat mal Momente, in denen sie sich unbeobachtet fühlt

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/sport/-67810-weiter-ungeschlagen-dembele-glanzt-bei-barca-gala/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!