Sport Formel E: Mercedes nutzt Formel-1-Expertise

15:35  17 mai  2018
15:35  17 mai  2018 Quelle:   sport1.de

Formel 1 in Miami: Stadtrat stimmt Verhandlungen über Rennen zu

  Formel 1 in Miami: Stadtrat stimmt Verhandlungen über Rennen zu Formel 1 in Miami: Stadtrat stimmt Verhandlungen über Rennen zu"Das wäre ein unglaublicher finanzieller Gewinn für die Stadt, das County und Südflorida", sagte Jose Diaz, Chef der Verwaltungsregion Miami-Dade. Ein regelmäßiges Formel-1-Rennen sei so wertvoll "wie jedes Jahr ein Super Bowl", Finale der Football-Profiliga NFL.

Formel E : Mercedes nutzt Formel - 1 - Expertise : Formel 1 in Miami: Stadtrat stimmt Verhandlungen über Rennen zu Formel 1 in Miami: Stad Klasse 5 : Expert . bester Vorlauf = PlatRz unden, Zeit. Die Team- und Fahrerwertung der Formel 1 -Saison in 2015.

Formel E : Mercedes nutzt Formel - 1 - Expertise : Formel 1 in Miami: Stadtrat stimmt Verhandlungen über Rennen zu Formel 1 in Miami: Stad Klasse 5 : Expert . bester Vorlauf = PlatRz unden, Zeit. Die Team- und Fahrerwertung der Formel 1 -Saison in 2015.

Für einen erfolgreichen Start in die Formel E im nächsten Jahr bedient sich Mercedes bei seinen Motorsportschmieden der Formel 1 sowie der DTM.

Aus Brixworth kommen demnächst nicht nur die Motoren für Lewis Hamilton © Getty Images Aus Brixworth kommen demnächst nicht nur die Motoren für Lewis Hamilton

Der Antrieb der Elektro-Renner des Teams entstehen wie die Power-Units von Weltmeister Lewis Hamilton und Valtteri Bottas in der Königsklasse im englischen Brixworth. Der Renneinsatz der Fahrzeuge wird über das Team geplant, das auch den Aufbau und die Entwicklung der DTM-Boliden verantwortet, wie Mercedes am Donnerstag bekannt gab.

Das könnte Sie auch interessieren:

Das ist das teuerste Nummernschild der Welt

  Das ist das teuerste Nummernschild der Welt Das ist das teuerste Nummernschild der Welt Du bist ein Autoliebhaber, Fan der Formel 1 und extrem reich? Dann kannst du dir mit diesem Nummernschild selbst das ultimative Geschenk machen."F1" lautet die Aufschrift und der Preis dafür liegt bei etwa 17 Millionen Euro. Aktuell ist es im Besitz von Afzal Khan, seines Zeichens Gründer des britischen Automobildesignunternehmens Kahn Design.Khan zahlte 2008rund 425.000 Euro für das Nummernschild – und wurde dafür von einigen Menschen belächelt.

das neueste vor 1 StundeGroße Sorgen: Muss Mercedes Bottas' Motor tauschen? vor 2 StundenDaniel Ricciardo: Mercedes hat Schwächen gezeigt sieht Sebastian Vettel in der Formel 1 und macht dafür auch die Fahrer selbst verantwortlich.

Formel 1 .de-Gewinnspiel. formel - 1 -livetickerformel-1-countdown. Mercedes : Taktik-Analyse Kanada-Grand-Prix. Nico Rosbergs Kanada-Analyse: Kritik an Hamilton.

"Immer gewonnen": Boullier verteidigt magere McLaren-Bilanz

"Ich kann mir keine bessere Kombination vorstellen, um ein solches Projekt anzugehen", sagte Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff:

"Die Formel E ist eine einzigartige Serie mit einigen ganz speziellen Herausforderungen für die Teams. Wir wissen, dass das Wettbewerbsniveau extrem hoch ist, und wir gehen diese neue Aufgabe voller Elan, aber mit der nötigen Bescheidenheit an. Gegen zehn konkurrenzfähige Hersteller, die alle schon mehrjährige Erfahrung in der Serie besitzen, geht das gar nicht anders." Mercedes steigt zur Saison 2019/2020 in die Formel E ein.

Formel 1 2018 Monaco: Ricciardo überlegen auf Pole-Position .
Formel 1 2018 Monaco: Ricciardo überlegen auf Pole-PositionRed Bull dominiert weiter den Monaco-Grand-Prix, Max Verstappen verpasste das Qualiying jedoch - Vettel und Hamilton auf Platz zwei und drei in Lauerstellung

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!