Sport Toni Kroos: So emotional verabschiedet er Cristiano Ronaldo

18:05  11 juli  2018
18:05  11 juli  2018 Quelle:   gala.de

Wegen Ronaldo: Fiat-Mitarbeiter kündigen Streik an

  Wegen Ronaldo: Fiat-Mitarbeiter kündigen Streik an Wegen Ronaldo: Fiat-Mitarbeiter kündigen Streik anDas könnte Sie auch interessieren

Toni Kroos and Cristiano Ronaldo fighting in Real Madrid Training 2014 - Duration: 1:02. Cristiano Ronaldo ● Football #RESPECT ● Emotional Moments 2006-2016 - Duration: 7:41.

Cristiano Ronaldo bedankt sich im Interview emotional für Beifall der Juve Fans I Juve VS Real 0-3 Cristiano Ronaldo verabschiedet sich mit emotionaler Umarmung von Gigi Buffon I Real 1-3 Juventus Toni Kroos - Assists, Goals, Passes & Skills - March 2018 | HD - Продолжительность: 3

Toni Kroos und Cristiano Ronaldo © Getty Images Toni Kroos und Cristiano Ronaldo

Der Wechsel ist perfekt: Star-Fußballer Cristiano Ronaldo verlässt Real Madrid. Von Team-Kollege Toni Kroos gibt es zum Abschied emotionale Worte auf Facebook

Das könnte Sie auch interessieren: Sami Khedira begrüßt Cristiano Ronaldo in Turin

Gerüchte gab es schon länger, jetzt ist es offiziell: Star-Fußballer Cristiano Ronaldo, 33, wechselt zur neuen Saison von Real Madrid zu Juventus Turin. Die sozialen Netzwerke platzen seitdem mit Kommentaren aus allen Nähten. Einer sticht besonders hervor: der Post von Noch-Team-Kollege Toni Kroos, 28.

Trikot-Hype! Ronaldo lässt Juves Kasse klingeln

  Trikot-Hype! Ronaldo lässt Juves Kasse klingeln Trikot-Hype! Ronaldo lässt Juves Kasse klingelnWie Yahoo Sport Italy berichtet, soll der italienische Meister nach gerade einmal einem Tag bereits 520.000 Ronaldo-Trikots verkauft haben.

Cristiano Ronaldo ist Weltfußballer 2017 - für seinen Mitspieler Toni Kroos ist die Wahl zugunsten seines Teamkollegen von Real Madrid absolut verdient. ►

Toni Kroos kritisiert Cristiano Ronaldo . Toni sehr hart Kroos ist aufrichtig in Alenmania nach Spiel "Es war Wenn Cristiano Ronaldo AUSRASTET Weißt Du was er gemacht hat ? Schockierende Fußballspieler Tode 😔 Fußball Emotional Berührende Momente 🔞 R I - Duration: 10:02.

Bewegende Worte auf Facebook

Insgesamt hat Ronaldo neun Jahre für Real gespielt, seit 2014 stand er zusammen mit Toni Kroos auf dem Platz. Eine Zeit, die die Zwei offensichtlich sehr verbunden hat. Kroos postet ein Foto, das die beiden umarmend im Real-Trikot zeigt und die Fans lieben es. Fast 190.000 Usern gefällt das Posting allein auf Facebook. "Du warst ausschlaggebend für die Trophäen, die wir in den letzten Jahren gewonnen haben! Ein wahrer Champion. Es war eine Ehre, mit dir zu spielen. Nur das Beste, Legende.

Crucial for the trophies we won in the past years! A true champion. It was a pleasure playing with you! All the best, legend. Cristiano Ronaldo

Gepostet von Toni Kroos am Dienstag, 10. Juli 2018

Kroos ist traurig, Khedira freut sich

Wechsel sei „einfache Entscheidung“ gewesen: Ronaldo will für Juve Geschichte schreiben

  Wechsel sei „einfache Entscheidung“ gewesen: Ronaldo will für Juve Geschichte schreiben Wechsel sei „einfache Entscheidung“ gewesen: Ronaldo will für Juve Geschichte schreibenDas könnte Sie auch interessieren:

Zidane lächelt Ronaldo -Streit weg - Kroos ' Lehre Gibt es vor Real Madrids Auftritt beim BVB Streit zwischen Cristiano Ronaldo und Zinedine Zidane?

Im Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft vor der EM zeigt Toni Kroos , was er bei Real Madrid von Cristiano Ronaldo gelernt hat. Er macht dessen

Während Toni Kroos um Ronaldos Weggang trauert, freut sich ein anderer - und zwar Sami Khedira, 31. Der deutsche Nationalspieler wird nun erneut mit dem Portugiesen zusammen auf dem Platz stehen. Genauso wie Toni Kroos hat auch Sami Khedira zusammen mit Ronaldo bei Real Madrid gespielt, der bereits 2015 zu Juve gewechselt ist. Auf Instagram feiert Khedira sein Wiedersehen mit Ronaldo euphorisch.

Benvenuto a Torino, Cristiano

Medien: Treffen vom Juve-Boss mit Ronaldo in Griechenland? .
Medien: Treffen vom Juve-Boss mit Ronaldo in Griechenland? Die Gerüchte um einen Wechsel von Real Madrids Weltfußballer Cristiano Ronaldo zum italienischen Meister Juventus Turin reißen nicht ab - auch wenn weiter eine offizielle Bestätigung fehlt.Nach Informationen italienischer Medien soll Juve-Präsident Andrea Agnelli nach Griechenland geflogen sein, wo Ronaldo gerade Urlaub macht. Agnelli sei von Pisa aus nach Kalamata gereist, und ganz in der Nähe, eine Autostunge entfernt, liegt Costa Navarino, wo CR7 gerade Strand und Meer genieße, berichtete die «Gazzetta dello Sport».

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos: