Sport Görges verpasst historisches Finale

19:16  12 juli  2018
19:16  12 juli  2018 Quelle:   sport1.de

Kerber zum zweiten Mal im Wimbledon-Finale

  Kerber zum zweiten Mal im Wimbledon-Finale Kerber zum zweiten Mal im Wimbledon-Finale Angelique Kerber steht zum zweiten Mal im Finale des Grand-Slam-Klassikers in Wimbledon. Die 30-Jährige gewann am Donnerstag gegen die Lettin Jelena Ostapenko in nur 68 Minuten 6:3, 6:3 und kämpft damit am Samstag um ihren dritten Major-Titel. Kerbers Gegnerin ermitteln im Anschluss Julia Görges (Bad Oldesloe) und US-Superstar Serena Williams (USA). Gegen Letztere hatte Kerber 2016 im Endspiel verloren.

St. Petersburg (dpa) - Julia Görges hat das Endspiel des WTA-Turniers in St. Petersburg verpasst . Die Nummer zwölf der Weltrangliste aus Bad Oldesloe verlor ihr Halbfinale gegen die Tschechin Petra Kvitova 5:7, 6:4, 2:6. Die zweimalige Wimbledonsiegerin verwandelte am Samstag nach 2

Tennis, WTA: Julia Görges verpasst Turniersieg in Charleston vergrößernverkleinern Julia Görges war im Finale von Charleston gegen Kiki Bertens chancenlos ©

Julia Görges verpasst das Finale von Wimbledon 2018 © Getty Images Julia Görges verpasst das Finale von Wimbledon 2018

Aus der Traum! Julia Görges hat ihr Wimbledon-Halbfinale gegen Serena Williams mit 2:6, 4:6 verloren und damit den erstmaligen Einzug ins Finale eines Grand-Slam-Turniers verpasst.

Das könnte Sie auch interessieren:

Kerber zum zweiten Mal im Wimbledon-Finale

In einem über weite Strecken einseitigen Match fand die 29-Jährige gegen die siebenfache Wimbledon-Siegerin kaum zu ihrem Spiel. Erst mit dem Rücken zur Wand konnte sich Deutschlands Nummer zwei steigern. Beim Stand von 4:5 im zweiten Satz keimte noch einmal Hoffnung auf.

Tennisspielerin Görges folgt Kerber ins Wimbledon-Halbfinale

  Tennisspielerin Görges folgt Kerber ins Wimbledon-Halbfinale Tennisspielerin Görges folgt Kerber ins Wimbledon-HalbfinaleDas könnte Sie auch interessieren

Julia Görges verlor im Halbfinale von Luxemburg in zwei Sätzen gegen Victoria Azarenka. Das Finale vom Tennis-Turnier in Luxemburg findet ohne deutsche Beteiligung statt. Julia Görges verpasste das Endspiel.

Julia Görges hat das Finale von St. Julia Görges hat das Finale von St. Petersburg und damit eine erstmalige Platzierung in den Top Ten der Tenis-Weltrangliste verpasst .

Letztendlich zeigte Serena Williams jedoch kaum Schwächen und zog nach ihrer Babypause im vergangenen Jahr direkt wieder ins Finale ein.

Gleichzeitig beendete die Niederlage von Görges die Hoffnung auf ein rein deutsches Finale. In diesem trifft nun am Samstag Angelique Kerber auf Serena Williams.

Mehr auf MSN

Flitzer stören WM-Finale .
Flitzer stören WM-Finale

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!