Welt & Politik Berufungsprozess gegen niederländischen Rechtspopulisten Wilders begonnen

18:50  17 mai  2018
18:50  17 mai  2018 Quelle:   afp.com

Veranstalter Schaller als Zeuge im Loveparade-Prozess

  Veranstalter Schaller als Zeuge im Loveparade-Prozess Veranstalter Schaller als Zeuge im Loveparade-ProzessDer Prozess gegen sechs Mitarbeiter der Stadt Duisburg und vier Beschäftigte des Veranstalters hatte im Dezember begonnen. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen unter anderem fahrlässige Tötung vor. Aus Platzgründen findet der Prozess in einer Kongresshalle in Düsseldorf statt.

Prozesse: Strafprozess gegen Rechtspopulisten Wilders begonnen . Amsterdam (dpa) - Gegen den niederländischen Rechtspopulisten Geert Wilders hat ein Strafprozess wegen Diskriminierung und Anstacheln zum Hass gegen Marokkaner begonnen .

FPÖ-Parteiobmann Heinz-Christian Strache hat gestern den niederländischen Rechtspopulisten Geert Wilders in Wien getroffen. Besprochen wurde dabei eine künftige Zusammenarbeit zwischen der FPÖ und Wilders Partei für die

Le chef du parti d'extrême droite néerlandais Parti pour la liberté (PPV) Geert Wilders (C) à l'ouverture de son procès en appel près de Schiphol le 17 mai 2018 © Bereitgestellt von AFP Le chef du parti d'extrême droite néerlandais Parti pour la liberté (PPV) Geert Wilders (C) à l'ouverture de son procès en appel près de Schiphol le 17 mai 2018

In den Niederlanden hat der Berufungsprozess gegen den wegen Diskriminierung verurteilten Rechtspopulisten Geert Wilders begonnen. Wilders' Anwalt forderte das Gericht in Schiphol am Donnerstag auf, die Verhandlung zu vertagen. Zur Begründung verwies er auf eine diskriminierende Äußerung eines anderen Abgeordneten über Russen. Anders als Wilders wird der Fraktionsvorsitzende der liberalen Koalitionspartei D66, Alexander Pechtold, nicht strafrechtlich verfolgt.

Lothar Matthäus mit Abschiedsspiel bei Jugendverein

  Lothar Matthäus mit Abschiedsspiel bei Jugendverein Lothar Matthäus mit Abschiedsspiel bei Jugendverein Fast zwei Jahrzehnte nach der letzten Partie als Profi hat Lothar Matthäus noch ein abschließendes Punktspiel bei seinem Jugendverein 1. FC Herzogenaurach bestritten und dabei sogar einen klaren Erfolg gefeiert.Beim 4:0 des künftigen Landesligisten gegen die SpVgg Hüttenbach-Simmelsdorf stand der heute 57-Jährige eine knappe Stunde auf dem Platz. «Das war mein letztes Punktspiel und das erste für den FC Herzogenaurach seit 40 Jahren. Es hat Spaß gemacht, wie schon in der Jugend.

Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders muss sich vom 31. Sie sind hier. Главная » News » Prozess gegen niederländischen Rechtspopulisten Wilders beginnt bald.

Das Platinblond der französischen Front-National-Vorsitzenden schien gegen das Weißblond des niederländischen Rechtspopulisten zu lehnen, und die Szene ließ an die Schlagzeile denken, mit der die Tageszeitung NRC Wilders sagte: "Heute beginnt die Befreiung von der Elite und von Europa."

Das könnte Sie auch interessieren:

EU-Kommission verklagt Deutschland wegen zu schlechter Luft

Wilders war im Dezember 2016 von einem Gericht in Schiphol wegen umstrittener Äußerungen über Marokkaner der Diskriminierung für schuldig befunden worden, nicht jedoch wegen Anstachelung zum Hass. Die Richter verzichteten zudem darauf, die von der Staatsanwaltschaft geforderte Geldstrafe in Höhe von 5000 Euro gegen den Angeklagten zu verhängen. Sowohl Wilders als auch die Staatsanwaltschaft gingen in Berufung.

Wilders hatte bei einem Wahlkampfauftritt im Jahr 2014 vor jubelnden Anhängern in Den Haag gefragt: "Wollt Ihr weniger oder mehr Marokkaner in Eurer Stadt und in den Niederlanden?" Die Menge antwortete mit "Weniger"-Rufen, woraufhin Wilders ankündigte: "Wir werden uns darum kümmern."

Wayne Rooney vom FC Everton vor dem Wechsel zum MLS-Klub DC United?

  Wayne Rooney vom FC Everton vor dem Wechsel zum MLS-Klub DC United? Wayne Rooney vom FC Everton vor dem Wechsel zum MLS-Klub DC United?Wayne Rooney vom FC Everton hat offenbar erste Gespräche mit DC United aus der MLS begonnen. Der Engländer könnte sich nach über 16 Jahren aus der Premier League verabschieden.

Wo Europa begann . Das kommt uns spanisch vor. Die Ergebnisse der niederländischen Kommunalwahl sind mancherorts überraschend. Die Bilanz des Rechtspopulisten Wilders ist durchwachsen - die der Grünen besser als gedacht.

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat den niederländischen Rechtspopulisten Geert Wilders nach Wien eingeladen. In der Hofburg ist ein gemeinsamer Auftritt zum Thema „Europas Bedrohung durch die Islamisierung“ geplant.

Für den Berufungsprozess, den Wilders als "Hexenjagd" bezeichnet, hat das Gericht elf Prozesstage angesetzt. Das Urteil soll am 6. Juli verkündet werden. Wilders' Anwalt Geert-Jan Knoops forderte nun, den Prozess zu vertagen. Wilders bekomme keinen "fairen Prozess", sagte der Anwalt mit Blick auf den Umgang mit Pechtold.

Pechtold hatte im Februar nach dem Rücktritt von Außenminister Halbe Zijlstra, der über ein Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin gelogen hatte, im Fernsehen gesagt: "Ich habe noch keinen Russen getroffen, der einen Fehler eingesteht." Die Äußerungen von Pechtold und Wilders seien "rechtlich vergleichbar", sagte Knoops. "Wenn einer von ihnen strafrechtlich verfolgt wird, sollte auch der andere verfolgt werden."

Merkel will mit Besuch in China Multilateralismus stärken .
Merkel will mit Besuch in China Multilateralismus stärkenDas könnte Sie auch interessieren:

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/welt-politik/-68533-berufungsprozess-gegen-niederlandischen-rechtspopulisten-wilders-begonnen/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!