The page you are looking for is temporarily unavailable.
Please try again later

Wissen & Technik In den vergangenen 20 Jahren blieb ein beunruhigendes Phänomen am Meeresboden unbemerkt

12:50  11 januar  2018
12:50  11 januar  2018 Quelle:   businessinsider.de

Melanie Müller: „Darf man das?“: Dieses Sauna-Foto mit ihrem Baby erhitzt die Gemüter

  Melanie Müller: „Darf man das?“: Dieses Sauna-Foto mit ihrem Baby erhitzt die Gemüter Und schon wieder: Was als süßer Schnappschuss mit Baby Mia Rose gedacht war, sorgt bei den Fans von Melanie Müller für helle Aufregung. Am 20. September kam Mia Rose, das Töchterchen von SchlagersängerinMelanie Müller (29), zur Welt. Und schon jetzt ist die Kleine ein echter Instagram-Star. Denn auf kaum einem Foto ihrer Mama ist Mia Rose nicht mit von der Partie. Doch nicht jeder süße Schnappschuss der kleinen Maus kommt bei den Fans ihrer Mama so an, wie die es sich sicherlich zunächst erhofft hatte. Immer wieder hagelt es Kritik für die frischgebackene Mutter.

Der Meeresboden sinkt ein.Shutterstock. Schon seit Jahrzehnten beobachten Forscher mit Sorge den Anstieg des Meeresspiegels durch den Klimawandel — ein Thema, für das mittlerweile auch ein Großteil der Menschen sensibilisiert worden ist.

In den vergangenen 20 Jahren blieb ein beunruhigendes Phänomen am Meeresboden unbemerkt . Ähnliches im Netz. 20 min.ch/deutschland - www. 20 min.ch. Noch kein Login? Hier gehts zur Anmeldung.

In den vergangenen 20 Jahren blieb ein beunruhigendes Phänomen am Meeresboden unbemerkt © Shutterstock In den vergangenen 20 Jahren blieb ein beunruhigendes Phänomen am Meeresboden unbemerkt

Schon seit Jahrzehnten beobachten Forscher mit Sorge den Anstieg des Meeresspiegels durch den Klimawandel — ein Thema, für das mittlerweile auch ein Großteil der Menschen sensibilisiert worden ist. 

Doch Geowissenschaftler schlagen nun Alarm: Die Satellit-Messungen des sogenannten barystatischen Meeresspiegelanstiegs sind allem Anschein nach erschreckend ungenau. Jahrzehntelange Messergebnisse und Prognosen des Meeresanstieges könnten das eigentliche Problem unterschätzt haben. 

Heidi Klum: Die Anzeichen verdichten sich: Urlaubt sie etwa mit Vito?

  Heidi Klum: Die Anzeichen verdichten sich: Urlaubt sie etwa mit Vito? Sind sie nun getrennt oder sind sie es nicht? Das Liebeswirrwarr um Heidi Klum und Vito Schnabel geht in die nächste Runde. Denn verdächtige Bilder weisen darauf hin, dass die beiden gemeinsam Urlaub machen! Für weitere Videos klicken Your browser does not support this video require(["binding"], function (binding) { binding("wcVideoPlayer", "#video_player_e7c1e4c0-2c55-4a3c-a31e-c8577131e78b").all(); }); „Heute Abend gibt es nur uns“ BUNTE.

In den vergangenen 20 Jahren blieb ein beunruhigendes Phänomen am Meeresboden unbemerkt . Sie wurde nur 20 Jahre alt: Porno-Star Olivia Nova tot in Las Vegas aufgefunden. Donnerstag, 11 januar 2018.

In den vergangenen 20 Jahren blieb ein beunruhigendes Phänomen am Meeresboden unbemerkt . Sie wurde nur 20 Jahre alt: Porno-Star Olivia Nova tot in Las Vegas aufgefunden. Donnerstag, 11 januar 2018.

Der Grund: Die Veränderungen des Meeresbodens wurden außer Acht gelassen. Das geht aus einem wissenschaftlichen Bericht der Delft-Universität für Technologie hervor. 

Viel Wasser wiegt auch viel

Schmelzende Gletscher und Eisschilde erhöhen bekanntermaßen den Meeresspiegel, jedoch war den Forschern bisher nicht bewusst, wie stark sich das zusätzliche Gewicht der zunehmenden Wassermasse auf den immer weiter sinkenden Meeresboden auswirkt. Dieser verformt sich zunehmend und fördert das Anschwellen der Ozeane.

„Die Erde ist keine starre Kugel, sondern ein deformierender Ball“, sagte Geowissenschaftler Thomas Frederikse dem Magazin „Earther“Somit verändere der Klimawandel nicht nur die Temperatur, sondern auch die gesamte Erdform.

Zara Phillips: Ein Jahr nach der Fehlgeburt: Sie ist wieder schwanger!

  Zara Phillips: Ein Jahr nach der Fehlgeburt: Sie ist wieder schwanger! Das britische Königshaus freut sich: Queen-Enkelin Zara Phillips und ihr Mann Mike Tindall werden wieder Eltern – und das nach dem schweren Schicksalsschlag Weihnachten 2016. Endlich können sie wieder strahlen: Zara Phillips (36) und ihr Mann Mike Tindall (39) erwarten Kind Nummer zwei! Wie ein Sprecher des Paares am heutigen Freitag (5. Januar) bestätigte, bekommt Tochter Mia Grace (3) ein Geschwisterchen. Das sind wirklich großartige Neuigkeiten. Denn: Noch im Dezember 2016 mussten sie den Verlust ihres ungeborenen Babys verkraften.

Weil der einsinkende Meeresboden bei allen Berechnungen bisher völlig außer Acht gelassen wurde, wurden auch der Meeresspiegelanstieg und das geschmolzene Eis unterschätzt — und damit die tatsächlich zugenommene Wassermasse als viel geringer gemessen.

Bisherige Prognosen wahrscheinlich unbrauchbar

Satellitenmessungen und Meeresspiegelschätzungen zeigen lediglich den geozentrischen Meeresspiegelanstieg von der Oberfläche aus an. Die Forscher konnten so nicht den Anstieg des Meeresvolumens aufgrund von Bodensenkungen beobachten, und bewerteten die globale mittlere Meerestiefe damit falsch.

Diese neue Erkenntnis wirft so gut wie alle bisher durchgeführten Prognosen über Bord und zeigt uns auf, dass die Lage schlimmer sein könnte als gedacht. Die niederländischen Forscher schätzen, dass die rein satellitengestützten Schätzungen des Meeresspiegelanstiegs den tatsächlichen barystatischen Anstieg um bis zu acht Prozent unterschätzt haben.

Bald könnt ihr am Himmel ein Phänomen beobachten, das nur alle 150 Jahre auftritt

  Bald könnt ihr am Himmel ein Phänomen beobachten, das nur alle 150 Jahre auftritt Für Sternegucker gibt es bald wieder ein außergewöhnliches Himmelsphänomen zu beobachten: Am 31. Januar wird nicht nur ein Supermond am Nachthimmel erstrahlen, sondern gleichzeitig auch ein so genannter „Blauer Mond“ und eine Mondfinsternis. Für Sternegucker gibt es bald wieder ein außergewöhnliches Himmelsphänomen zu beobachten: Am 31. Januar wird nicht nur ein Supermond am Nachthimmel erstrahlen, sondern gleichzeitig auch ein so genannter „Blauer Mond“ und eine Mondfinsternis.

Diese versteckte und unterschätzte Variabel wird die Meeresforschung nun besonders stark beschäftigen. Nur so können bessere Prognosen und Handlungsmöglichkeiten gegen die Erderwärmung und ihre nachhaltigen Folgen entwickelt werden.

Das könnte euch auch interessieren:

 NASA-Aufnahmen: Die Vorgänge in der Antarktis überraschen Forscher

 Unter dem Eis der Antarktis haben Forscher eine tickende Zeitbombe gefunden

 Es gibt eine unfassbar einfache Lösung für den Klimawandel, die totgeschwiegen wird

Schalke parkt Avdijaj in Kerkrade .
Donis Avdijaj und Schalke 04: Das passt nicht mehr zusammen. Schon im Sommer sollte der 21-Jährige wechseln, ein neuer Verein fand sich damals nicht. Das hat sich nun im Winter geändert.Im Sommer 2016 kehrte Avdijaj von Sturm Graz zum FC Schalke zurück, dort hatte er von 2011 bis 2014 bereits in der Jugend gespielt. In seiner ersten Spielzeit kam er immerhin zu einigen Einsätzen, erzielte in seinen neun Saisonspielen für Königsblau sogar zwei Treffer. Allerdings blieb ihm nur die Rolle des Jokers, nur zweimal durfte der Mittelfeldspieler von Beginn an ran.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!