The page you are looking for is temporarily unavailable.
Please try again later

Wissen & Technik Diese gespenstischen Geräusche wurden hinterm Mond aufgenommen — die NASA hielt sie bis jetzt geheim

10:11  05 märz  2018
10:11  05 märz  2018 Quelle:   businessinsider.de

Madeleine: Warum die Geburt unmittelbar bevorsteht

  Madeleine: Warum die Geburt unmittelbar bevorsteht Madeleine: Warum die Geburt unmittelbar bevorstehtWann genau Prinzessin Madeleine ihr drittes Kind zur Welt bringt, wollte das schwedische Königshaus bislang nicht verraten. Im März ist es soweit, wann genau aber bleibt geheim.

Astronauten haben es herausgefunden und die NASA hat es jahrzehntelang geheim gehalten . Jetzt endlich wurden die Aufnahmen wieder freigegeben und wir können alle die mysteriöse Musik hören, die hinter dem Mond aufgenommen wurde .

× von. an. Der Artikel wurde versandt. Diese gespenstischen Geräusche wurden hinterm Mond aufgenommen — die NASA hielt sie bis jetzt geheim .

NASA nahm gespenstische Geräusche hinter dem Mond auf © dpa NASA nahm gespenstische Geräusche hinter dem Mond auf

Die Mondlandung im Rahmen der Mission Apollo 11 war ein bahnbrechendes Ereignis in der Geschichte der Menschheit. Dabei gerät oft in Vergessenheit, dass dafür aufwendige Vorbereitungen und Testmissionen nötig waren. Eine davon war Apollo 11.

Die Astronauten Thomas Stafford, John Young und Eugene Cernan umrundeten den Mond und testeten Manöver, die später für die Crew um Neil Armstrong wichtig waren. Apollo 10 war sozusagen die Generalprobe für die bis dahin bedeutendste Mission der Menschheit im Weltall.

Geräusche hinter dem Mond blieben geheim

Fernsehzuschauer beobachteten live, wie die Astronauten im All die Rakete ein zweites Mal zündeten, um auf Kurs zum Mond zu gelangen. Wie sie das Raumschiff von der Rakete abkoppelten und mit einem komplizierten Manöver an der Mondlandefähre andockten.

Elon Musk plant mit einem Berliner Unternehmen ein größenwahnsinniges Projekt auf dem Mond

  Elon Musk plant mit einem Berliner Unternehmen ein größenwahnsinniges Projekt auf dem Mond Elon Musk plant mit einem Berliner Unternehmen ein größenwahnsinniges Projekt auf dem Mond Mit Nokia, Vodafone und Audi kommt bald das erste LTE-Netz auf den Mond. Die Unternehmen kooperieren mit dem Berliner Startup PTScientists, um mithilfe der Technologie „Compact Network“ ein 4G-Netzwerk auf dem Mond zu installieren.Die sogenannten Part-Time Scientists sind ein deutsches Forschungs- und Entwicklungsteam aus Wissenschaftlern und Ingenieuren.

. Gespenstische Aufnahmen : Diese Geräusche wurden hinter dem Mond aufgezeichnet - die Nasa hielt sie bisher geheim . Welche Fehler Sie bei Gewitter auf keinen Fall machen sollten. Das schnellste Spionageflugzeug der Geschichte hat sich ein letztes Geheimnis bewahrt.

. Gespenstische Aufnahmen : Diese Geräusche wurden hinter dem Mond aufgezeichnet - die Nasa hielt sie bisher geheim . Mit nur zwei Klicks melden Sie den Fehler der Redaktion. See fließt ab und offenbart ein 70 Jahre altes dunkles Geheimnis .

Was die Zuschauer nicht mitbekamen: Als die Fähre auf der Rückseite des Mondes war und der Funkkontakt abbrach, hörten die Astronauten seltsame Geräusche aus dem All. „Dieser Ton klingt irgendwie außerirdisch, oder“, sagt einer der Astronauten. „Hörst du es, dieses Pfeifen?“

Ursache der Geräusche hinter dem Mond geklärt

Eine Stunde lang war das Geräusch zu hören. Doch es sollte Jahrzehnte dauern, bis die Öffentlichkeit Zugang zu den Aufnahmen bekam. Die NASA hielt die Bänder bis 2016 unter Verschluss. Auch die Astronauten hatten zuerst überlegt, ob sie überhaupt jemandem davon erzählen sollten. Sie befürchteten, für verrückt gehalten zu werden.

Außerirdischen Ursprungs sind die Geräusche vom Mond übrigens nicht. Laut NASA sind es Interferenzen bei den Funkwellen. Unheimlich sind sie trotzdem.

Auf dem Jupiter stürmt es anders als erwartet

  Auf dem Jupiter stürmt es anders als erwartet Auf dem Jupiter stürmt es anders als erwartetAuf dem Nordpol des Jupiters kreisen acht gewaltige Zyklone um einen zentralen Wirbelsturm, auf dem Südpol sind es fünf. Diese Stürme haben Durchmesser zwischen 4.000 und 7.000 Kilometern und dürften die größten im ganzen Sonnensystem sein — analog zu ihrer Heimat auf dem größten Gasplaneten, der um unsere Sonne kreist.

Diese gespenstischen Geräusche wurden hinterm Mond aufgenommen — die NASA hielt sie bis jetzt geheim . Krankenkasse muss nicht jede Therapie bezahlen. Petry: AfD-Spitze lässt sich instrumentalisieren.

Er wurde von stark gefährdet auf gefährdet zurückgestuft. Eine Zählung in China habe ergeben, dass die Population des Riesenpandas von 2004 bis 2014 Diese gespenstischen Geräusche wurden hinterm Mond aufgenommen — die NASA hielt sie bis jetzt geheim . Montag, 05 märz 2018.

Das könnte euch auch interessieren:

Die NASA hat ein überraschendes Geräusch in der Nähe des Saturns aufgezeichnet

Hättet ihr's gewusst? Die Erde hat zwei Monde

Eine spektakuläre Entdeckung könnte uns den Mond mit anderen Augen sehen lassen

Gespenstische Aufnahme zweier sterbender Galaxien zeigt, was auf uns zukommt .
Gespenstische Aufnahme zweier sterbender Galaxien zeigt, was auf uns zukommtAlles hat irgendwann ein Ende — so wie Menschen, Tiere und Pflanzen irgendwann sterben, bleiben auch Objekte im Weltraum nicht ewig. Nur dass wir hier in deutlich größeren Dimensionen sprechen.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/wissen-technik/-61625-diese-gespenstischen-gerausche-wurden-hinterm-mond-aufgenommen-die-nasa-hielt-sie-bis-jetzt-geheim/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!